Mehr Ansichten

SONY Alpha 9 Body

115,00 €
Tagespreis zzgl. 19% MwSt. und Versicherung
  • Ab 7 Tage zum Preis von 92,00 € pro Tag mieten und 20% sparen 
  • Ab 10 Tage zum Preis von 80,50 € pro Tag mieten und 30% sparen 
  • Ab 14 Tage zum Preis von 69,00 € pro Tag mieten und 40% sparen 
  • Ab 21 Tage zum Preis von 57,50 € pro Tag mieten und 50% sparen 

Short Description

  • Bildsensor: EXMOR R CMOS (35,9 mm x 24,0 mm) 24,2 MP
  • Videoauflösung: max. 4K 30 FPS
  • Objektivanschluss: E-Mount 
  • Speichermedien: 2x Memory Stick / SD-Speicherkarte (1x UHS-II) (nicht im Lieferumfang)
  • Lieferumfang: 2x NP-FZ100 Akku, BC-QZ1 Ladegerät, Transportkoffer
Sie können Ihren Mietzeitraum in der Anfrage anpassen.

Beschreibung

Details

  • Der weltweit erste mehrschichtige CMOS-Vollformatsensor mit einer Auflösung von 24,2 Megapixeln
  • Unterbrechungsfreie Serienaufnahmefunktion mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde für bis zu 241 RAW362 JPEG-Bilder
  • Leise, vibrationsfreie Aufnahmen bei Geschwindigkeiten bis zu 1/32.000 Sek.
  • AF mit 693-Punkt-Brennebene und Phasendetektion mit 60 AF-/AE-Trackingberechnungen pro Sekunde
  • Umfassende Profifunktionen wie Ethernet-Port für die Dateiübertragung, zwei SD-Kartensteckplätze und längere Akkulaufzeit
  • 5-Achsen-Bildstabilisierung mit einer um 5,0 Schritteschnelleren Verschlusszeit

Die neue Alpha 9 ist die technologisch fortschrittlichste und innovativste Digitalkamera, die Sony jemals entwickelt hat. Sie bietet eine herausragende Bildqualität – besser als bei jeder anderen Kamera: egal ob spiegellose Kameras, Spiegelreflexkameras oder andere.

Die neue Kamera besitzt viele neue Funktionen, die weit über das hinaus geht, was moderne digitale Spiegelreflexkameras bieten können. Dazu gehört eine schnelle Serienaufnahmefunktion ohne Pause mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde, 60 AF-/AE-Trackingberechnungen pro Sekunde, eine maximale Verschlusszeit von bis zu 1/32.000 Sekunden und vieles mehr. Möglich wird dies durch den weltweit ersten integrierten Exmor R™ CMOS 35-mm-Vollformatsensor, der eine bis zu 20mal schnellere Datenverarbeitungsgeschwindigkeit bietet als die früheren kompakten spiegellosen Kameras von Sony. Der Sensor wurde mit einem brandneuen, überarbeiteten BIONZ X-Prozessor und Front-End-LS kombiniert.

Die einzigartige Schnelligkeit und der innovative leise Aufnahmemodusvii wurden mit einem Fokussierungssystem kombiniert, das 693 Autofokuspunkte zur Phasendetektion besitzt. Das Fokussierungssystem deckt ungefähr 93 % des Bildes ab und stellt so sicher, dass selbst sich sehr schnell bewegende Motive zuverlässig erfasst und über das gesamte Bild erfasst werden.

Die neue Alpha 9 verfügt darüber hinaus über einen vibrationsfreien, voll elektronischen und leisen Anti-Distortion-Shuttervii, der sie zu einem extrem leistungsstarken fotografischen Werkzeug für jede Aufnahmesituation macht, die eine geräuscharme Nutzung erfordert. Für eine maximale Zuverlässigkeit und Bedienerfreundlichkeit ist die Kamera mit einem neuen Z-Akku ausgestattet, der ungefähr die 2,2fache Kapazität von Akkus des Typs W besitzt sowie mit zwei SD-Kartensteckplätzen, darunter einem, der UHS-II-Speicherkarten unterstützt. Ein Ethernet-Port (kabelgebundener LAN-Anschluss) ist ebenfalls verfügbar und es gibt zahlreiche neue Einstell- und Steuerungsmöglichkeiten sowie individuell anpassbare Optionen, die für Profis unerlässlich sind.

Unsere Empfehlungen